Springe zum Inhalt

Ein „HOCH“ auf unsere Helfer!

Rund 330 Athleten waren am letzten Sonntag beim 10. City Triathlon Baunatal am Start und alle haben maximale Leistung abgeliefert.

Alles war perfekt: Die Vorbereitung, die Durchführung, das Wetter. Ein toller Tag! In Erinnerung wird bleiben, wie toll die Triathlonabteilung des KSV Baunatal das alles hinbekommen hat.

Da war aber noch was? Genau: Die fast immer „Vergessenen im Hintergrund“!

Man mag es kaum glauben, aber für die rund 330 Athleten waren über 170 EHRENAMTLICHE Helferinnen und Helfer am Start.

Und auch Ihr habt maximale Leistung abgeliefert!!!

Ohne Euch hätte das alles nicht funktioniert und hätte auch nicht stattgefunden.

Daher euch allen ein „fettes Dankeschön“!!!!!!!!!!!!

Alle Aufgaben, die es zu erfüllen galt, aufzulisten, ist eigentlich unmöglich. Jede helfende Hand war wichtig – egal, ob Start- und Ergebnislistenaufhänger, Streckenposten, Cheforganisator, Türaufschließer, Teamleitung Schwimmbad, Wechselzonenauf und –abbauer, Kampfrichter, Athletenversorgung, Helfertütenzusammensteller, Zeitnehmer, Brötchenschmierer und viele, viele helfende Hände mehr….

Nur weil jedes Rädchen in das Andere gegriffen hat, wurde es so eine tolle Veranstaltung.

Ein weiterer Dank geht an die Stadt Baunatal insbesondere die Ordnungsbehörde, der Bauhof, die Mitarbeiter des Parkstadions und die Stadtwerke Baunatal, die uns immer mit vollem Einsatz und Material sowie den Sportstätten unterstützen.