Knappe Kiste beim Nibelungen Triathlon Worms

Die Mädels der Regionalliga  starteten ihr 2. Rennen in der Domstadt Worms über die Sprintdistanz (750m – 22 Km – 5 km). Laura Ernst konnte sich beim schwimmen im Floßhafen mit einer Konkurrentin vom Feld absetzen und ging auf Platz 2. auf die Radstrecke durch die Wormser Stadt.

Laura
Meike

Etwas dahinter nahmen Claudia Bonnes und Sandra Klement die Verfolgung auf. Claudia und Sandra drücken ordentlich auf die Tube und schoben sich auf der Rad und Laufstrecke nach vorne.

Sandra
Claudia

Das offizielle Ergebnis steht noch aus , aber die ersten Hochrechnung ergeben das die Damen punktgleich mit dem Team SF Roßdorf sind und das  nur 1 Minute und 41 Sekunden zum vorletzten Platz fehlten. Das war knapp. Sandra hatte die Konkurrentin von Roßdorf im Zielkanal direkt vor sich und hätte auf den letzten Metern 4 Sekunden rauslaufen müssen. Das hätte wahrscheinlich gereicht.

Laura, Meike, Claudia und Sandra