Auch in 2017 wieder 2. Bundesliga in Nordhessen

Das Team Brille 1 KSV Baunatal war in diesem Jahr auf dem Papier so stark wie noch nie, hatte aber an einigen Stationen stark zu kämpfen. „Wir wollen im kommenden Jahr wieder ein Team an den Start bringen, dass miteinander harmoniert und nicht gegen den Abstieg kämpfen muss.“ so sportlicher Leiter Heiko Weber. Wir haben uns ebenfalls dazu entschieden Simon Sareika als neuen Kapitän zu nominieren, der die Nachfolge vom zurück getretenen David lappöhn antritt. 

Eine weitere Veränderung stellt der Weggang von Christoph Bentz dar. Er wird im nächsten Jahr für den DSW Darmstadt an den Start gehen. „Ich bin froh, dass der Großteil der Mannschaft meine Entscheidung nachvollziehen kann und mir für den Gang in die 1. Bundesliga die Daumen drückt. Ich weiß, dass ich dem KSV Baunatal sehr viel zu verdanken habe und hoffe, dass im nächsten Jahr auch ohne mich eine schlagkräftige Truppe an den Start kommt!…wichtig ist auch, dass einer meine selbsternannte Rolle als Team Spaßvogel übernimmt“ so Christoph. 

Aber eins steht fest: Wir sind hochmotiviert für die neue Saison und geben das altbekannte Motto schon jetzt aus: Tempoooooo